• Sicherheit im Straßenverkehr


Warnwesten für Schulanfänger
(+) Mit den Warnwesten sind Schulanfänger im Straßenverkehr besser geschützt

Schulanfänger erhalten Sicherheits-

westen vom ADAC

(27.09.2011)  Während der dunklen Jahreszeit sind Kinder im Straßenverkehr besonders gefährdet, weil sie von Autofahrern oft übersehen werden. Deshalb ist es wichtig, dass Kinder gut zu erkennen sind.

 

Damit gerade die Schulanfänger auf ihrem Schulweg von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen werden, hat der ADAC gemeinsam mit anderen Hilfsorganisationen den Schulen kostenlose Sicherheitswesten für die Erstklässler übergeben.

 

Die leuchtend gelb-roten Westen mit Kapuze wurden heute von den Klassenlehrerinnen an die Schülerinnen und Schüler des 1. Schuljahres weitergereicht. Die Westen erfüllen die hohen gesetzlichen Anforderungen für Kindersicherheitskleidung und passen auch über eine dicke Winterjacke.

 

Wir bitten die Eltern darauf zu achten, dass die Sicherheitswesten von den Kindern auch wirklich getragen werden - denn nur dann können Autofahrer die kleinen Westenträger viel früher erkennen als Kinder ohne eine solche Weste.